Besondere Hängung

Wie hängen Sie Ihre Drucke?

FineArtPrinter sucht in Zusammenarbeit mit dem Rahmenhersteller Halbe »Die besondere Hängung«. Senden Sie uns Fotos von Ihrer Bilderwand. Gelungene Beispiele werden einerseits in FineArtPrinter gezeigt und andererseits von Halbe mit einem Einkaufsgutschein Halbe-Rahmen im Wert von 150 €uro honoriert. Schicken Sie Ihre Bilder mit einer Kurz-Info an mail@fineartprinter.de

Übersicht9erFeld

Senden Sie uns Fotos Ihrer Bildpräsentation

Diese Besondere Hängung spielt mit dem Begriff »Clouds«. Durch Addition der zu verschiedenen Zeiten aufgenommenen Wolkenformationen dokumentiert »Clouds« die Begriffsvielfalt, die letztlich hinter dem für technische Zwecke eingesetzten Wort »Wolke« steckt: Aufgenommen wurden die Bilder mit dem iPhone und der App Hipstamatic. Für die Rahmung wählten wir quadratische Halbe-Magnetrahmen mit 30 cm Seitenlänge sowie ein dekoratives 3-mm-Passepartout mit einem Bildausschnitt von 20 x 20 cm in Kombination mit dem Profil »Alu 18 natur matt«. Das Profil trägt auf der Wand satt auf und passt durch den Metall-Look zu den Leuchten über dem davorstehenden Tisch sehr gut. Die Entscheidung, ob übliches Float-Glas oder Museumsglas, fiel nach langen Überlegungen auf das beidseitig entspiegelte Spezialglas Mirogard Plus. Wir freuen uns über Ihre Bildeinsendungen unter mail@fineartprinter.de

.

3mmPassepartout
Übersicht9erFeld
Clouds_IMG_5576small
Besondere Hängung
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Verwandter Inhalt

Lernen Sie die vielseitige OM-D E-M1 Mark II in  der Praxis kennen,  entweder weil Sie bereits Anwender sind oder weil Sie vor einem Systemwechsel stehen und Sie die Kamera in die engere Auswahl ziehen

Lernen Sie die vielseitige...

FineArtPrinter 2/14 am Kiosk ...

Chance für Fotoclubs: IPF Pro-1000 testen30. Dez. 2015. In Zusammenarbeit mit Canon bietet FineArtPrinter erstmalig in Ausgabe 1/16 Fotoclubs die Möglichkeit, den neuen Pigmentdrucker IPF Pro-1000 kostenlos für fünf Wochen zu testen. Das lohnt...

Ein Titelbild, das auf Kodak...