Fine Art Print Club am Freitag, 21. Oktober -AUSGEBUCHT

Nach Events in Hamburg, Karlsriuhe und Zürich gibt es am 21. Oktober erstmals einen  Fine Art Print Club in München.  Schauplatz: Das Schwabinger Pixelparadies über den Redaktionsräumen von FineArtPrinter. Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich. AUSGEBUCHT

Gegründet wurde der Fine Art Print Club ursprünglich von Patrick Ludolph, dann griff Thomas Adorff die Idee auf und veranstaltete den Print Club in Karlsruhe. Nun, nachdem will Magazine eigene Seminarräume am Verlagssitz in München zumieten konnte, wird es Zeit, dass auch FineArtPrinter zum Print Club einlädt.

Die Veranstaltung als solche ist kostenlos und erfordert weder Clubmitgliedschaft noch Abo. Voraussetzung ist das Interesse an gedruckten Bildern und an Fotografie. Wir machen an diesem Abend auch kein Kurz-Seminar, sondern wir knüpfen Kontakte, drucken auf dem Surecolor P800 von Epson und dem Imageprograf Pro-1000 von Canon, und wir diskutieren.

Teilnahmebedingung:

• Jeder Teilnehmer bringt eine druckfertige Datei auf einem Datenträger mit und erklärt sich dazu bereit, dass diese Datei nach dem Druck auch Bestandteil der kleinen Abend-Galerie wird.

Moderation: Hermann Will

Beginn: 19 Uhr

München, Schwabinger Pixelparadies c/o Will Magazine
Verlag GmbH, Dietlindenstraße 18, 80802 München

Höchstteilnehmerzahl:25

Die Teilnahme ist kostenlos.AUSGEBUCHT  Anmeldung über unser Formular ist Pflicht

Der neue Seminarraum im Pixelparadies München übder den Redaktionsräumen von FineArtPrinter in der Dietlindenstraße 18 ist für

acht Seminarteilehmer konzipiert. Hier und in weiteren Räumen findet auch der 1. Printclub München am Freitag, 21. Oktober ab 19 Uhr statt.

_9060356
Im Schwabinger Pixelparadies
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Verwandter Inhalt

Sie wollen beide der neuen...

Die FineArtPrinter-Akademie ist die konsequente Fortsetzung der Philosophie von FineArtPrinter, die Prozesse von der Aufnahme bis zum gedruckten Bild verständlich zu machen. Die FineArtPrinter-Akademie startete im Herbst 2007 mit den ersten...

Ein Titelbild, das auf Kodak...

Lernen Sie die vielseitige...

Lernen Sie die vielseitige OM-D E-M1 Mark II in  der Praxis kennen,  entweder weil Sie bereits Anwender sind oder weil Sie vor einem Systemwechsel stehen und Sie die Kamera in die engere Auswahl ziehen