Inhalt FineArtPrinter 4/19

Hier blättern
Aktuelle AusgabePreis
Komplette Ausgabe als PDF zum Download € 6,50 Download
Komplette Ausgabe im Einzelversand per Post € 9,50 bestellen

Editorial zum Thema „Macht der größere Sensor das bessere Bild?“    

News

Rendez-vous – Image. Internationaler Fotowettbewerb und Ausstellung in Straßburg. Jetzt einreichen                  

Galerie- und Ausstellungstermine aus Deutschland, Österreich und der Schweiz               

FineArtPrinter-Seminartermine in München und am 14. Dezember auf dem Kronplatz bei Bruneck 

Eigene Ausstellung: Nach dem Seminar „Einstieg ins Fine Art Printing“ produzierte Christian Herbert Hildebrand die Bilder für seine Ausstellung selbst    

Erstvorstellung: Die neue Sony A7R IV setzt Maßstäbe. Ausführlicher Test in FAP 1/20     

Kamera und Recht: Fallstricke, wenn der Fotograf auf fremdem Grund und Boden steht   

Recom Art, Berlin: Monumentale Bilder aus Einzelbahnen sinnvoller als hinter Acrylglas kaschiert 

Hahnemühle Students Wettbewerb: 700 Teilnehmer reichen mehr als 3500 Bilder ein  

i1Photo Pro 3 Plus: Farbmessung in neuer Qualität              

Hasselblad X1D II: Christopher Braun über die jetzt alltagstaugliche Mittelformatkamera mit dem puristischen Design

Pictorico-Filme und für was man sie nutzen kann                 

Oberstdorfer Fotogipfel:Drucker auch auf dem Nebelhorn

Workshop

Mein erster Print:  Roberto Casavecchia in Folge 3 unserer Serie „Damit der Print so wie auf dem Monitor wird“. Diesmal geht es um Fine Art Imaging, also um die Aufbereitung der Daten für den Druck         

Albendruck: Wie bekommt man es hin, dass Vorder- und Rückseite richtig bedruckt werden?
FineArtPrinter zeigt, wie Sie alles für den fehlerfreien Druck vorbereiten

Wie das Auge wahrnimmt. Bildbearbeitung unter Berücksichtigung unserer Sehfähigkeiten

Milchstraßen-Fotografie. In Teil 2 zeigt Delil Geyik, worauf es bei der Bildbearbeitung ankommt
Wenn Fotografen zaubern. Stephan Falk über die Möglichkeiten, interessante Architektur vor
der offiziellen Eröffnung zu fotografieren

Präsentation

Farbharmonie und quadratische Rahmen: Für Halbe-Rahmen druckte FineArtPrinter ein Motiv in drei verschiedenen Größen. Verbindendes Element: das Quadrat. Zeigen Sie uns quadratische Rahmen
oder quadratische Bilder  

   
Lumen: Das einzigartige Museum für Bergfotografie auf dem Kronplatz bei Bruneck        
„Lightcatcher“: So heißt das Projekt von Kurt Moser, der in Zusammenarbeit mit der UNESCO die Dolomiten und ihre Bewohner als Ambrotypienim Format 50 x 60 dokumentiert

Vorschau / Impressum  

Experten für Fine Art Printing

Verwandter Inhalt

Einzigartiges lässt sich über das aktuelle Cover von FineArtPrinter berichten: Aufnahmeformat 50 x 60 cm, Belichtungszeit etwa 20 Minuten auf einer mit Kollodium beschichteten Platte aus schwarzem Kathedralglas. Das chemisch entwickelte...

Wie hängen Sie Ihre Drucke?FineArtPrinter sucht in Zusammenarbeit mit dem Rahmenhersteller Halbe »Die besondere Hängung«. Senden Sie uns Fotos von Ihrer Bilderwand. Gelungene Beispiele werden einerseits in FineArtPrinter gezeigt und...

Das ist doch der Udo Lindenberg, richtig – er stand vor der Kamera von  Michael Dannenmann, den FineArtPrinter-Leser bereits als Juror aus dem Felix-Schoeller-Award und unserem Artikel in FineArtPrinter 1/16 kennen. Die aktuelle Ausgabe...

Über  FineArtPrinter 1/2015 vom 18. DezemberHermann Will erläutert einige Themen aus der aktuellen FineArtPrinter-Ausgabe 1/15 vom 18. 12.

Müssen Fine Art Prints immer unter Glas versteckt werden. Nein, meinen wir von FineArtPrinter. Wer einen neuen Weg in der Präsentation einschlagen möchte, sollte sich deshalb unser Video zum Thema »Präsentation auf Alu im Metallrahmen«...

OK