Andruck FAP 3/21 – am 24. Juni bei Ihnen!

Andruck FAP 3/21 – am 24. Juni bei Ihnen!

Vergangene Woche in der Druckerei F&W in Kienberg/Chiemgau. Ajitha Föttinger von F&W und Hermann Will, FineArtPrinter Chefredakteur, mit dem Titelbogen der Ausgabe 3/21. Laut Terminplan ist das Heft bereits  am kommenden Donnerstag, 24. Juni, bei ihnen als Abonnent. Wer noch kein Abo hat, kann die Ausgabe selbstverständlich auch in unserem Shop als PDF laden oder sich ein preiswertes Digital-Abo-sichern. Noch besser das Kombi-Abo für 52 €/Jahr, bei dem Ihr Zugang zu den ePapers habt und dennoch das Heft per Post bekommt.

Was bietet FAP 3/21 noch? Beispielsweise das Portfolio von Gregor Törzs, der als Fotograf und Platindrucker die Natur als Gestalter in allen seinen Bildern bewundert. Ich finde, das Portfolio ist ein rundum gelungenes Meisterstück. Von Törzs stammt auch das Titelbild. Ausgabe 1/21 ist einmal mehr auch eine einzigartige Themen-Mischung: so hat Roberto Casavecchia sich aufgemacht, den Druck von Baryt-Papier auf dem inkjet-Drucker neu zu definieren. Die Formel lautet Baryt 2.0. Dazu mehr auch in einem Video über die aktuelle Ausgabe.

 

Über den Epson Media-Installer informiert Hermann Will in einem umfangreichen Beitrag und Astrofotograf Delil Geyik erläutert uns, wie wir es bewerkstelligen, damit eine von Autos befahrene Straße und die Milchstraße in einem Bild eine spannungsreiche Symbiose eingehen. Dazu gibt es auch ein Webinar. Ebenfalls in der Ausgabe 3/21 die Erfahrungen von Holger Rüdel, der für FineArtPrinter die Fuji GFX 100 einige Tage ausprobierte und von der überwältigenden Bildqualität restlos begeistert ist.

 

Für Drohnenbesitzer unverzichtbar die Lektüre unseres Kamera&Recht-Beitrags zur Fragestellung ob die Panoramafreiheit auch bei Luftaufnahmen anwendbar ist. Ab Mittwoch, 23. Juni können Sie unsere ePaper-Version lesen und das PDF laden.